s

Irie Diary

culturestreams.org ein #WirVsVirusHack

Tragisch, dass es die Situation im Moment erfordert das kulturelle Leben komplett herunterzufahren. Alle Events sind im Moment abgesagt, was Verluste für Artists und Locations bedeutet.

Am letzten Wochenende habe ich im Rahmen des #WirVsVirusHack mit einem tollen Team Ideen mitentwickelt, wie Künstler diesen Ausfall etwas kompensieren könnten. Wohnzimmerkonzerte und andere virtuelle Events entstehen gerade viel, sind jedoch fast nur als Follower eines Kanals oder Hashtags zu finden. Wir haben angefangen einen Katalog zu bauen in dem Streaming Events publiziert werden können. Gestern Nacht ging die Beta Version von culturestreams.org an den Start und wird nun noch ausgefeilt. Darin könnt ihr im Moment eure Live Streaming eintragen lassen und bald selbst eintragen um so eure Reichweite zu pushen.

Der Veranstaltungskalender ist nur ein paar Tage und Nachtschichten alt doch wir hoffen damit ein Puzzelteil zur Linderung der aktuellen Situation zu sein. Für Künstler und Fans.
Wir bleiben zuhause und finden die Events auf unserer Couch!

culturestreams.org

Cash

Wer PayPal.me noch nicht kennt, solltet sich das mal ansehen. Mit deinem PayPal Konto kannst du einen Link beantragen, über den man dir direkt Geld überweisen kann. PayPal.me/DeinName Das ist easy einzurichten und kann unter Streaming Events eingetragen werden und man weiss wie man dich direkt supporten kann.

#WirVsVirus Hackathon

Über 42000 Teilnehmer haben am letzten Wochenende an Lösungen für Probleme, die durch die Corona Krise entstanden sind mitzuarbeiten. Diese Art und Weise an Soft- und Hardware zu erstellen ist besonders dynamisch, kooperativ und lösungsorientiert. Dass die Initiatoren hierfür die Bundesregierung gewinnen konnten ist phänomenal.

POST A COMMENT

DE
EN DE