s

Irie Diary

Jah9 @ Rote Fabrik

Jah9 a.k.a. Janine E. Cunningham, eine Poetin, die dem Jazz verbunden ist, Psychologie studierte und auch als Yogalehrerin arbeitet. Davon zu lesen, ihre Songs zu hören, macht sehr neugierig darauf JAH9 live zu erleben. Ich war gespannt, ob sie meinem „Bild“, das ich mir durch ihre Musik und einige Berichte von ihr „ausgemalt“ hatte, ähnlich ist. Nein – mein „Bild“ war viel zu klein, Jah9 wirkte in Zürich klar & streng aber auch weich & sensibel und unheimlich sicher.

jah9-4

jah9-3
Zum ersten Mal, seit ich mit der Kamera unterwegs bin, konnte ich mich überhaupt nicht auf’s fotografieren konzentrieren. Jeder Song den sie spielte, übernahm direkt den Herzrhythmus, dass ich grosse Mühe hatte, wenigstens hin und wieder still zu halten. Nicht nur musikalisch, war das Konzert der Hammer, auch die Verbndung zum Publikum war speziell fand ich. Jah9 zauberte wie ein Priesterin eine Connection vertikal und horizontal. Lebensfreude gehört definitiv genauso zum Repertoire von Jah9, die mit ihrer 5 Mann starken Band den Abend feierte. #BlessedLove



jah9-2
Das Konzert fand am 12.11.16 statt, das Titelbild stammt aus dem Pressekit von Jah9

POST A COMMENT