s

Irie Diary

Rototom & Friends in Zürich

Das Rototom (grösstes Reggae-Festival in Europa) ist dieses Jahr von 13.-20. August. Eine „Delegation“ von Artists, die auf dem Rototom gespielt haben, war in diesem Frühjahr auf Tour durch Europa.

Die Rototom & Friends Tour endete gestern in Zürich in der Roten Fabrik. Line-up in Zürich:  Junior Kelly, the Wailings Souls, Daniel Bambaata Marley, Randy Valentine, Lampadread & the Fireman Crew.

BambaataMarleySEtwas verspätet aber gerade rechtzeitig für Bambaata, Ziggy Marley’s Sohn in Zürich angekommen. Souverän steckte er die technischen Schwierigkeiten,  sowohl am Micro als bezügl. seiner Gitarre, weg. Mit überzeugenden Lyrics und kraftvoller Stimme spazierte er durch Genres mal rockig und mal soulig. Als jemand aus dem Publikum „Reggae“ rief/forderte, konterte er promt: „Reggae-Music, Music-Music, Music is Music, don’t put yourself into a box“. Das ist wohl wahr und Bambaata hat sich Respect als Musiker wirklich verdient! #fremdschämen

Mit einem Satz von der Bühne, landete er während eines Songs mitten im Publikum, was natürlich mit grosser Begeisterung gefeiert wurde. Schade, dass jeder Artist nur eine kurze Sequenz hatte, wir hätten gerne noch mehr „out of the box“ gehört von Bambaata.

bambaata-band

Dass Randy Valentine auftritt hatte meine Begleitung, die ein grosser Fan von ihm ist, nicht gewusst. Als er als nächster Act die Bühne enterte, war sie geflasht vor Rührung. Jetzt gab es also Reggae auf die Ohren. Doch auch hier kam es uns verdammt kurz vor. Kaum auf der Bühne war sein Part auch schon wieder vorbei. Nur gut, dass der Festival Sommer  vor der Tür steht, wir hören  sicher noch mehr von ihm.

Randy Valentine RandyValentineAndBand

youthDie Krönung des Abends einer der Kings of Reggae Junior Kelly. Seine positiven Vibes sind absolut ansteckend. Der liebevollste Moment war, als er sich am Bühnenrand in seinem Song an einem etwa 10jährigen Jungen wandte. Der ihn mit grossen Augen ansah und dessen Vater daraufhin vor stolz zu plazten drohte. Junior Kelly ist ebenfalls stolz, „dass Eltern ihre Kinder mit zu seinen Konzerten bringen, es zeigt ihm, dass er etwas richtig macht. Wenn er Bullshit erzählen würde, würden Eltern ihre Kids nicht mitnehmen.“ (frei übersetzt). Er ist sich völlig bewusst, welchen grossen Einfluss er als Musiker auf die nächste Generation hat und nutzt diesen.

Jedes Mal wieder der Hammer, mit welcher Energie Junior Kelly über die Bühne wirbelt und dabei seine Stimme total unter Kontrolle hat. #MassiveRespect.

junior kelly

Und Zack, sprang auch er von der Bühne um mitten unter dem Publikum zu performen. Das erinnerte mich an seinen Gig 2008 im Club Vaudeville in Lindau. Dort waren die Jungs von der Security „not amused“ über die spontane Aktion von ihm, was die Menge nur noch mehr anheizete. Gestern in der roten Fabrik hingegen war alles easy. Wie immer eine gelungen Mischung aus neuen und alten Songs. Ich bin gespannt ob ich irgendwann einen Auftritt ohne „Love so nice“ sehen werde 😉 er hat ja inzwischen einige Hymnen!

AMONG US

Band  ALL  Junior KellyS

Am Ende stand es in den Gesichtern geschriebe – die Rototom Friends waren happy über die gelungene Tour. Congrats!

Daniel Bambata MarleyS   ALLE2

 


English version

Rototom (biggest reggae festival in Europe) this year from 13th-20th August. A „delegation“ of artists who have played at Rototom, this spring was on tour in Europe.

BambaataMarleySThe Rototom & Friends tour ended yesterday in Zurich at the Rote Fabrik. Line-up in Zurich: Junior Kelly, the Wailings Souls, Daniel Bambaata Marley, Randy Valentine, Lampadread & the Fireman Crew.

We arrived late but just in time for Bambaataa, Ziggy Marley’s son in Zurich. He confidently put the technical difficulties, both at micro as well as with his guitar away. With compelling lyrics and powerful voice he walked through genres once rocking and once soulful. When someone in the audience demanded „Reggae“ he countered promptly: „Reggae Music, Music-Music, Music is Music, do not put yourself into a box“. That is true and Bambaataa  has deserved truly Respect as a musician!

With a set of the stage, he landed during a song among the audience, which of course was celebrated with great enthusiasm. Too bad that every artist had only a short sequence, we would have liked even more „out of the box“ music from Bambaata.

bambaata-band

When Randy Valentine came on stage, my doughter was flashed with emotion. Now the audience git Reggae. But even here, it seemed to us damn short. Hardly on stage his part was already over. Only good that the festival season starts, we will surely hear more from him.

Randy Valentine
RandyValentineAndBand
youth
Highlight of the evening one of the Kings of Reggae Junior Kelly. Against his positive vibes are absolutely contagious. The most loving moment was when he turned in his song on an approximately 10-year boy at the edge of the stage. The boy looked at him with big eyes and his father was so proud. Junior Kelly is also proud „that parents bring their children to his concerts, it shows him that he is doing something right. If he would tell bullshit, parents would not take their kids with them.“ (free quoted). He is fully aware of the great influence he has as a musician to the next generation and uses this.

Every time again it’s amazing with which energy Junior Kelly swirls across the stage while his voice was totally under control. #MassiveRespect.

junior kelly

And Zack, he jumped from the stage to perform in the middle of the audience. This reminded me of his gig 2008 at the Club Vaudeville in Lindau. There, the boys from the Security were „not amused“ about the spontaneous action of him. Yesterday in the Rote Fabrik in Zurich, everything was easy. As always a successful mixture of new and old songs. I wonder if I will eventually see an gig without „Love so nice“ 😉 There are already enough further hymns!

AMONG US

Band  ALL  Junior KellyS

In the end you could see it in the faces – the Rototom Friends were happy about the successful tour. Congrats!

Daniel Bambata MarleySALLE2

POST A COMMENT

DE